Skip to main content

FREETOO Digitale Kofferwaage

(4 / 5 bei 22 Stimmen)

7,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 9. Dezember 2017 11:27

Marke
Anzeige

Gesamtbewertung

94.6%

"Eine durchschnittliche Kofferwaage mit einem guten Preisleistungsverhältnis."

Verarbeitung
93%
Bedienung
97%
Genauigkeit
94%
Handling
92%
Preis-Leistung
97%

Die digitale Kofferwaage von FREETOO hat im Vergleich zu anderen Mitstreitern ihrer Kategorie sehr viele Vorzüge. Sie bewegt sich im mittleren Preissegment und wird sich in unserem Vergleich als die richtige Wahl zwischen all den Gepäckwaagen aber erst noch beweisen müssen. Das Unternehmen FREETOO stellt nicht nur Kofferwaagen her, was unser Interesse noch mehr weckt, um einen genaueren Blick auf die Kofferwaage zu werfen und herauszufinden, ob sie des Sieges in unserem Vergleich würdig ist. Mit einem Preis von nicht mal 10 Euro sollte man in der Lage sein eine solche Kofferwaage einfach und zuverlässig zu nutzen, und zwar trotz der Tatsache, dass die Firma FREETOO hauptsächlich Artikel für Sport und Freizeit produziert.

Einfache Bedienung oder was?

Das einfache und gut lesbare Display ist definitiv ein großes Plus dieser Kofferwaage. Es handelt sich dabei um eine LCD-Anzeige, die auch bei Dunkelheit lesbar ist. Die Anwendung gestaltet sich somit spielend einfach. Man klickt einmal auf die Power-Taste, um die Waage in Gang zu setzen. Danach kann man sich für eine bevorzugte Einheit entscheiden. Zur Auswahl stehen 4 Arten und zwar lb, g, Unze, kg. Es wird der Maßstab gehoben und dann einfach gewogen. Doch bevor man das Ganze wiegt, sollte erst der Behälter gewogen werden, damit das Nettogewicht später leichter zu berechnen ist. Sobald sich der Messwert stabilisiert, sollte man auf die Taste mit der Tara-Funktion einmal drücken. Sobald sich der Wert danach auf Null stabilisiert hat, kann man das Nettogewicht erfahren. Bei und vor der Anwendung sind zwei Hinweise zu beachten. Zu erst sollte man sich im Klaren sein, dass eine Waage, die für 50kg vorgesehen ist, auch nicht mehr als 50kg wiegen kann. Zum Zweiten gilt es vor dem Gebrauch das Isolierstück von der mitgelieferten Batterie zu entfernen.

Cooles Design und einfache Anwendung

Die Kofferwaage wiegt insgesamt nur 71 g und kann höchstens eine Abweichung von 10g verursachen. Ihre Maße betragen: 130x32x20mm und das Material ist reines ABS-Kunststoff. Die Waage wurde sehr gut verarbeitet und weist zudem ein äußerst stilvolles Design auf, welches mit den meisten heute gängigen Kücheneinrichtungen harmonieren kann. Die stabile Verarbeitung garantiert zudem ein langes Leben egal ob nur in der gewohnten häuslichen Anwendung oder auch auf Reisen. Das System ist ebenfalls sehr benutzerfreundlich, und zwar unabhängig von dem ausgewählten Messsystem, was ein deutliches Plus darstellt. Der Haken an der Unterseite der Waage lässt sich einfach öffnen und schließen, wobei die Anwendung selbst natürlich keinen weiteren Erklärungsbedarf hat. Dies hat sich anscheinend auch der Hersteller so gedacht und schickte die Waage ohne eine deutsche Anleitung, sondern nur mit einer englischen ausgestattet auf den Markt. Eine solche Sorgfalt sollte man zwar von einer Waage unter zehn Euro nicht erwarten, doch für etwas Deutsch wären wir trotzdem dankbar.

Fazit zur FREETOO Kofferwaage

Als Fazit kann man behaupten, dass die Kofferwaage von FREETOO ihre nicht mal 9 Euro definitiv wert ist. Die einfache Bedienung und die stabile Verarbeitung lassen auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hoffen. In diesem Zusammenhang können wir eine deutliche Kaufempfehlung aussprechen und auch zu einem solchen No-Name-Produkt raten, da sich dieses im Vergleich wirklich bewiesen hat.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 9. Dezember 2017 11:27